CHRONIK

Geschichte des Fußballs im TSV Malente von 1900 e.V.

 

1921           

Gründung des FC Malente und Spielbetrieb bis 1925

1947

Aufbau einer neuen Fußballabteilung. Teilnahme am Punktspielbetrieb mit 2. Mannschaften in der Eutiner Kreisklasse. Meisterschaft mit 1. und 2. Mannschaft. Jedoch kein Aufstieg da das Entscheidungsspiel gegen Preußen Reinfeld mit 0:1 verloren ging.

1948

Aufstieg in die Bezirksklasse

1949 - 1962

Mehrere Aufstiege in die Bezirksklasse und Abstiege in die Kreisliga

1962

Neuaufbau der Fußballabteilung

1963

Installation einer Flutlichtanlage in der Ringstr.

1964

Spiel gegen die Oberligamannschaft von Holstein Kiel, 1:4 verloren

1966

Baubeginn des Schul- und Sportzentrums in der Neversfelder Str.

1968

Meister der Kreisliga Eutin/Oldenburg

1968 - 1969

5. Platz in der Bezirksklasse

1969 - 1970

Kassenerhalt

1970 - 1971

Abstieg in die Kreisliga

1976

Gewinn des Kreispokals mit einem 4:1 über Schönwalde

1981 - 1982

Installation einer modernen Flutlichtanlage in der Ringstr.

1984

Erstes Hallenturnier um den Intermar-Cup

1986

Gründung einer Alt-Herrenmannschaft und der Alt-Liga

1988

Abstieg in die Kreisliga

1991 - 1992

Ungeschlagen Kreismeister unter Trainer Rainer Geerdts

1997

Gewinn des Intermar-Cups durch die 1. Mannschaft

1998

Abstieg in die Bezirksliga

1998

Gewinn des Intermar-Cups durch die 1. Mannschaft

2001

Aufstieg in die Bezirksliga durch die Relegationsrunde

2002

Abstieg in die Kreisliga

2002 - 2003

Kreisliga Platz 4 mit 54 Punkten und 74:48 Toren

2003 - 2004

Kreismeister mit 76 Punkten und 84:31 Toren, Aufstieg in die Bezirksklasse

2004 - 2005

Bezirksliga Platz 11, 37 Punkten und 64:67 Toren

2005 - 2006

Abstieg in die Kreisliga mit 17 Punkten und 37:101 Toren

2006 - 2007

Kreisliga Platz 4 mit 53 Punkten und  82:46 Toren

2007 - 2008

Kreisliga Platz 4 mit 53 Punkten und 63:41 Toren

2008 - 2009

Kreisliga Platz 9 mit 39 Punkten und 60:70 Toren

2009 - 2010

Kreisliga Platz 2 mit 65 Punkten und 66:25 Toren, Aufstieg in die Verbandsliga nach einem Endscheidungsspiel gegen TSV Travemünde

2009 - 2010

Alle drei Mannschaften belegen jeweils de 1. Platz in der Fairnesstabelle

2010 - 2011

Verbandsliga Platz 18 mit 20 Punkten und 49:99 Toren, Abstieg in die Kreisliga

2010 - 2011

Die 1. Herren belegt der 1. Platz in der Fairplaytabelle

2011 - 2012

Kreismeister mit 73 Punkten und 96:29 Toren, Aufstieg in die Verbandsliga

2011 - 2012

Die 1. Herren wird zum 3 mal in Folge Fairplaysieger

2011 - 2012

Die 2. Herren wird Vizemeister in der Kreisklasse B mit 73 Punkten und 115:23 Toren

2012 - 2013

Abstieg aus der Verbandsliga mit dem 15. Platz, 31 Punkten und 53:81 Toren

2013 - 2014

Die 1. Herren gewinnt das Hallenturnier um den LMK-Hummel Cup

2013 - 2014

Kreismeister mit 69 Punkten und 96:25 Toren, Aufstieg in die Verbandsliga

2014 - 2015

Abstieg aus der Verbandsliga als 17. mit 14 Punkten und 37:104 Toren

2015 - 2016

1. Herren - 6. Platz in der Kreisliga mit 46 P. und 68:55 Toren

2015 - 2016

2. Herren belegt den 3. Platz in der B-Klasse, wobei man in den letzten 15 Spielen, 14 Siege und ein Remis einfahren konnte. Der 3. Platz war gleichbedeutend mit dem Aufstieg in A-Klasse.

2016 - 2017


1. Herren . 3. Platz in der Kreisliga mit 59 Punkten und 68:37 Toren

4. Aufstieg in die Verbandsliga

2. Herren schafft mit Platz 10 den Klassenerhalt in der A-Klasse

2017 - 2018

Die erste Herren belegt in der Verbandsliga Ost den 11. Platz mit 31 Punkten und 44:68 Toren und schafft erstmalig den Klassenerhalt.

Die 2. Herren belegt in der A-Klasse Ost den 10 Platz und schafft ebenfalls den Klassenerhalt. Die 3. Herren steigert sich gegenüber dem Vorjahr mit 0 Siegen in diesem Jahr mit 6 Siegen in der Kreisklasse C.

 

1900 - 2015